"Sich selber helfen und anderen helfen und damit wieder sich selbst helfen"

Beratung

In unsere Kontakt- und Beratungstelle kann jeder zu den Sprechzeiten kommen oder anrufen, der Fragen und Probleme rund um das Thema "Epilepsie" hat. Wir machen keine Diagnostik und Therapien und Arbeitsplätze können wir auch nicht besorgen. Doch
wir können aus eigenen Erfahrungen weitergeben, wie eine Epilepsie in den normalen Alltag integriert werden kann. Wir kennen einige Mediziner, welche bereit sind zu helfen und wir kennen unsere Erkrankung ziemlich gut.

Kontaktstelle

Unsere Kontaktstelle, im Magdeburger Stadtteil Neu-Olvenstedt, besteht aus einer 3-Raum-Wohnung, die so umfunktioniert wurde, dass sie für alle Mitglieder und Interessierten zum Treff und Erfahrungsaustausch genutzt werden kann.

Ein kleiner Rundgang durch unsere Kontaktstelle:

          

                           Das Info-Zimmer

  

Das Büro


Das Beratungszimmer wird auch als psycho-soziale Beratungsstelle
des DE-Landesverbandes Sachsen-Anhalt genutzt.

Sie erreichen uns im:

Scharnhorstring 18
39130 Magdeburg
Telefon 0391/ 723 20 59
Fax: 0391 / 402 33 89
E-mail: epilepsie_verein_md@gmx.de

Öffnungs- und Beratungszeiten

Dienstag: 15:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 12:00 Uhr
jeden letzten Samstag im Monat: 10:00 - 12:00 Uhr